Posts in category

Stories


CLIMBERS PARADIES – SKI & CLIMB IN DER FERIENREGION IMST

Read More

Beat Kammerlander in Kampfzone, Rätikon, 5 SL/8c

Read More

Jessy Pilz – Interview mit der amtierenden Weltmeisterin

Read More

Getulio Felipe Fernandes II wurde mit zerebraler Lähmung geboren, die Ärzte sagten ihm im Alter von 4 Jahren, er solle einen Rollstuhl verwenden. Der Junge Mann lehnte dies ab und im Alter von 7 Jahren machte er seine ersten Schritte. Lest hier nun weiter wie sich das Leben von Getulio entwickelt hat. English Version The …

182

SKI & CLIMB IN DER FERIENREGION IMST   SIMON SCHÖPF29. APRIL 2019 Dies ist ein Artikel für Entscheidungsfaule: Für all diejenigen, die sich an schönen Frühlingstagen nie entscheiden können, ob sie lieber mit Frühstart eine zackige Firnskijagd in Angriff nehmen, weil grad wieder ein stabiler 1er den Lawinenlagebericht grün einfärbt, oder ob sie doch lieber ausschlafen …

92

Bergsteigen oder Wandern – Voraussetzungen und Kosten für die beiden Sportarten Ihre Freizeit nutzen sportbegeisterte Bundesbürger oft, um ländliche Regionen, Wälder und Gebirge zu erkunden. Wandern und Bergsteigen zählen zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Beide Sportarten unterscheiden sich jedoch in ihren Voraussetzungen und ihrer Ausrüstung voneinander. Gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit An einer Wandertour kann grundsätzlich …

122

Beat Kammerlander (58) klettert in seinem „Hausgebiet“ dem Rätikon ein Projekt aus dem Jahr 2013. Die Route Kampfzone (5 Seillängen, 8c/8a obl.) am Kleinen Turm ist – wie nicht anders zu erwarten – extrem technisch und diffizil, „geschmückt“ mit Runouts ala Kammerlander.  Schwierigkeiten: 1.Sl. 8b+, 2.Sl. 8c-, 3.Sl. 8a+-, 4. Sl. 7a, 5.Sl. 7c Am …

212

Hey Jessy, danke das Du Dir Zeit für uns nimmst … pics: Moritz Liebhaber Keine zwei Monate vor der Heim WM hast du in Chamonix (wo du Janja Garnbret wie im WM Finale schlagen konntest) deinen ersten Weltcupsieg errungen. Mit welchen Erwartungen bist du zur WM gefahren? Hast du dich zum FavoritInnenkreis gezählt? Bei den …

201

Kathrin Weber – von den Allgäuer Bergen zum Lehrteam des JDAV Von Kindesbeinen an wurde ich durch meine Eltern sommers wie winters in den Allgäuer Bergen sozialisiert. Bereits früh prägte mich die Zeit in Kletter- und Bergsteigergruppn der JDAV (Jugend des Deutschen Alpenvereins).  Von den Bergen angezogen studierte ich in Innsbruck Sport und Biologie, um …

205

Patxi Usobiaga in der Arena Words: Horst Jobstraibitzer Pics: Hannes Raudner-Hiebler „I´m totally destroyed“ sagt Patxi Usobiaga. Sein zweiter Versuch, die Route „Small Change (8b+)“ in der hinteren Arena zu durchsteigen, endet dort, wo es niemand mehr erwartet. Wenige Züge unter der Umlenkung, direkt beim letzten Haken, rutscht ihm der Fuß weg. Er habe sich …

314

Text u. Pics: Michael Füchsle Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen Schon im frühen Alter von 6 Jahren ging ich mit meinen Eltern viel Wandern. Im Alter von 10 Jahren habe ich dann die ersten Kletterer am Gimpel im Tannheimer Tal gesehen. Daraufhin kaufte ich mir von meinem Taschengeld schließlich die ersten Haken und schlug sie …

164

Die Hände eines Löwen – die Geschichte von Matteo Es gibt Geschichten, die auch mit Fotos erzählt werden können, und dann gibt es welche, für die Bilder allein nicht ausreichen. Die Geschichte von Matteo ist ein Teil davon. Matteo ist ein 23-jähriger Junge aus Turin, der klettert. Soweit nichts Besonderes. Aber nein! Die Besonderheit ist da …

305

Hier geht’s zur Story … CL32_UKFinest

0 142