DEUTER – neue Produkt Highlights 2020


Deuter AViANT Reisetaschen: Access Movo und Duffel Pro Movo

Mit dem neuen Trolleysystem lassen sich der AViANT Access Movo und AViANT Duffel Pro Movo spielend leicht in alle Richtungen ziehen oder schieben.

Während das Trolleysystem vom AViANT Access Movo aus vier Rädern besteht, besitzt die AViANT Duffel Pro Movo lediglich zwei Rollen. Mit dem leichten, herausziehbaren Griff lassen sich dennoch beide Modelle bequem schieben oder ziehen. Das komplett aufklappbare Hauptfach beim Access Movo und der Duffel Pro Movo bietet einen guten Überblick und ermöglicht leichtes Ein- und Auspacken. 

 Die zwei größeren Reisetaschen der jeweiligen Modelle (Access Movo 60 L, 80 L und Duffel Pro Movo 60 L, 90 L) lassen sich, dank des verstaubaren Contact Rückensystems, ganz bequem auf den Schultern tragen. Somit kann man nicht nur auf dem Asphalt, sondern auch auf unebenen Untergrund leichtfüßig laufen.

Mit den handgepäcktauglichen Maßen, bei den jeweils kleinsten Größen (Access Movo 36, Duffel Pro Movo 36), ist man auch am Flughafen schnell und stressfrei unterwegs. Alle Modelle der AViANT Movo Serie sind frei von PFC.

Außerdem sind alle Modelle mit einem NFC Chip ausgestattet, der viele Vorteile bietet. Mit einem NFC-fähigen Smartphone kann sich der Kunde ganz einfach registrieren und erhält im Zuge dessen ein Geschenk von Deuter. Der NFC Chip bietet wertvolle Informationen zum Produkt. Wenn das Gepäckstück am Flughafen verloren geht, kann es mithilfe der Registrierung wiedergefunden werden. Zudem enthält der Chip Produktbewertungen anderer und bietet die Möglichkeit Fragen direkt an Deuter zu stellen.

Den Deuter AViANT Access Movo gibt es in 36 L, 60 L und 80 L. Der Deuter AViANT Duffel Pro Movo ist in Größe 36 L, 60 L und 90 L erhältlich.

Previous Sarah Kampf in "Headcrash" 8c, Frankenjura
Next Deuter bluesign® Produkte: Urban Rucksack Serie