MSR – Sicher und komfortabel durch den Schnee


page1image24648816

 

Sicher und komfortabel durch den Schnee
MSR® stellt seine neue ParagonTM Bindung für die Ascent-Schneeschuhe vor

Für den Winter 2019 bringen die Outdoor-Spezialisten von Mounatin Safety Research (MSR®) die neue ParagonTM Schneeschuhbindung auf den Markt. Als weltweit erste Bindung setzt sie auf einen einzigen Mesh-Riemen und ist damit der Inbegriff von Einfachheit, Sicherheit, Langlebigkeit und Komfort in alpinem Gelände. Alle Modelle der MSR® Ascent Schneeschuhe werden mit der neuen Bindung ausgestattet.

page1image24892288

Einfach, sicher und komfortabel – die neue ParagonTM Bindung

Die ParagonTM Bindung besteht nur aus einem einzigen Mesh- Oberriemen, der die bisherigen Bindungsriemen ersetzt. Dadurch ist der Schneeschuh mit vielen verschiedenen Schuhgrößen kompatibel: Von Damengröße 36 bis Herrengröße 46. Die neue Bindung schmiegt sich an den Schuh an und bietet so eine hervorragende Fußkontrolle in jedem Gelände

Der variable Mesh-Riemen garantiert dabei die nötige Flexibilität. Gleichzeitig bietet die Bindung einen sicheren Sitz – und das ohne schmerzhafte Druckpunkte am Fuß. Dabei ist die Bindung besonders langlebig und kälteunempfindlich. So kann sich jeder voll und ganz auf sein Abenteuer im Schnee konzentrieren, ohne sich um seine Ausrüstung sorgen zu müssen.

Für absolut sicheren Halt in alpinem Gelände sind unter der Bindung zusätzliche Steigeisenzacken angebracht. Dort, direkt unter dem Fußballen, ist der Druck auf den Untergrund am höchsten – so wird das Gewicht des Bergsteigers direkt in das steile, eisige Gefälle übertragen.

Sicherer Halt in eisigem Gelände – dank der Steigeisen direkt unter der ParagonTM Bindung.

Previous Mein Leben in deinen Händen: 
„Sicher Klettern“ mit dem Alpenverein"
Next 7. Offener Nürnberger Bouldercup im E4 am 12. Okt. 2019