19. KIOT Bouldercup in Lienz am 16./17.08.2019


Wenn am 17. August schon ab 12:00 Uhr feinster Sound am Gelände der RGO-Arena in Lienz in Osttirol zu hören ist, dann ist eines klar: der K.I.O.T. Bouldercup findet wieder statt!
Ja genau, richtig gehört, wir veranstalten den Bouldercup heuer zum ersten Mal am Gelände der

RGO-Arena!

Wie jedes Jahr, wird der Bewerb im Freien stattfinden. Sollte uns das Wetter aber einen Strich durch die Rechnung machen, haben wir immer noch die Möglichkeit, die Boulderwand in der Halle aufzubauen. Deshalb heißt es jetzt schon immer brav aufessen, um unsere Wettergöttin gutzustimmen.

Für alle Klettermotivierten gibt es heuer erstmals eine Onlineanmeldung auf der Homepage der KIOT-en (https://www.kiot.at/events/kiot-bouldercup-2019). Anmelden kann man sich dort noch bis zum 10. August. Danach ist die Anmeldung nur mehr vor Ort möglich und kostet 5€ mehr als online.

Der Ablauf des Wettbewerbs ist ziemlich einfach: Wer am weitesten klettert, gewinnt! Geklettert wird in vier immer schwerer werdenden Runden mit separaten Wertungen für Frauen und Männer. Die Wand wurde heuer generalüberholt und hält somit jeder noch so verrückten Bewegung stand.Die DJs Jorge und Domingez untermalen das Spektakel jedes Jahr aufs Neue mit musikalischen Fundstücken aus ihrer Trickkiste.

Am Vorabend werden euch Jimmy and the Goofballs mit ihrem Reggae bei unserem Gratiskonzert ab 18:00 Uhr ordentlich einheizen.

Nach dem Bouldercup gibt’s auch heuer wieder die berühmte und heiß begehrte Afterparty in der Halle der RGO-Arena mit den Wiener DJs Scheibosan und Artyficial (aka Wolle) sowie unserem local DJ Ruffmode.

Für mehr Infos schaut ihr am besten auf der Facebook-Seite der KIOT-en vorbei (https://www.facebook.com/kletterninosttirol).

Hier nochmal der Timetable des ganzen Wochenendes:

  •   Freitag, 16. August 2019 ab 18:00 Uhr Konzert mit Jimmy and the Goofballs
  •   Samstag, 17. August 2019 um 12:00 Uhr Start KIOT-Bouldercup (Finale um ca. 22:30 Uhr)
  •   Samstag, 17. August 2019 von 23:30 bis Sonntag 6:00 Uhr Afterparty in der RGO-Arena mitScheibosan, Artyficial und Ruffmode

Previous Big Fat Bouldersession in der Boulderwelt München Ost am 27.7.2019
Next Black Diamond: Ausrüstungsmythen - Materialschlingen vs. Materialschlaufen