Die Kletterhalle HIGH EAST bei München feiert 15 jährigen Geburtstag !


15 Jahre „climb high and meet friends“ in der Kletterhalle High-East in Kirchheim bei München

Routen bis zu einer Höhe von 18 Metern in allen Schwierigkeitsgraden, mit zwei abgetrennten Toprope-Bereichen, drei Boulderflächen, einem großzügigen Kletter- und Boulder-Außenbereich, einer finnischen Sauna und einem integrierten Bistro. Im Osten von München verbirgt sich die familiäre Kletterhalle High-east mit 2.100m2 Kletter- und 350m2 Boulderfläche. Hier liegt der Fokus nicht auf Masse, sondern auf Klasse.

Besondere Highlights im High-east sind die Fußbodenheizung, Klimaanlage, ein abgetrennter Kinderboulderbereich sowie das vielfältige Kursangebot, beispielsweise mit individuellem Privattraining. Außerdem wird hier Teamzusammenhalt, Spaß und naher Kundenkontakt GROß geschrieben.

Dieses Jahr feiert das High-east seinen 15. Geburtstag und wird zu diesem Anlass am Samstag, den 07.09.2019 eine Spaß-Olympiade veranstalten. An 15 abwechslungsreichen Stationen kann man unter anderem beim Strickleiterklettern, Hangelparcour, Crashpadklettern oder Drytooling sein Können und Geschick unter Beweis stellen.

Die 15-Jahr-Feier gipfelt in einer bunten Party, da fluoreszierenden Klettergriffe durch Schwarzlicht zum Leuchten gebracht werden. Um all die schönen Momente festzuhalten, steht eine Fotobox parat, sodass jeder seine Lieblingserinnerung mit nach Hause nehmen kann.

Das Team freut sich sowohl auf alle die das High-east in den letzten 15 Jahren begleitet haben, als auch über neue Gesichter, die den Geburtstag nutzen möchten, um das High-east kennen zu lernen.

Alle weiteren Infos über das High-east und die Veranstaltung findet ihr unter

www.high-east.de.

Einfach vorbeikommen und mitfeiern – es ist für jeden etwas dabei!

Wir von Climax Magazine sagen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!

Previous Black Diamond: Ausrüstungsmythen - Materialschlingen vs. Materialschlaufen
Next 5. Großglockner Ultratrail powered by Dynafit