Maddy Cope holt sich schnelle Begehung von Prinzip Hoffnung


Maddy Cope wiederholt “Prinzip Hoffnung”

Und schon wieder hats geklingelt auf der Bürser Platte in Vorarlberg:

Maddy Cope konnte sich gestern eine eindrucksvolle und schnelle Begehung von “Prinzip Hoffnung” (8b/+, E9-E10) unter die Fingernägel reißen!

Neben Barbara Zangerl und Nadine Wallner steht nun auch Maddy Cope im engen Kreis der Frauenbegehungen, dieser Kammerland’schen Plattenschleicherei.

Wir gratulieren!

Foto: Jacopo Larcher

Previous Moves Deluxe 2.0 Boulderjam in der Boulderbar Salzburg
Next SAWANOBORI - neuer Abenteuer Kurzfilm von The North Face