Mich Kemeter in „Des Kaisers neue Kleider“ 8b+


Der Fotograf Marc Langley hat uns ein paar Bilder zur Verfügung gestellt von Mich Kemeter in „Des Kaisers neue Kleider“ 8b+. Die Route wurde von Stefan Glowacz im Jahr 1993 Erstbegangen und Rotpunkt geklettert und sie gehört neben „Silbergeier“ (Beat Kammerlander und „End of Silence“ (Thomas Huber) zur berühmten ALPINEN SPORTKLETTER TRILOGIE.

Enjoy it!

Thx Marc !!

Photo credits: Marc Langley

Previous Jonas Schild klettert FADO 8c/+ im Klettergebiet Lehn bei Interlaken
Next Trilogy 30 Alpinkletterrucksack von Millet