Fritschi Skitourenbindungen – Neuheiten Saison 2022/23


Fritschi Freeride Bindungen
@Fritschi_Jochen Reiser

Im Zuge der steten Weiterentwicklung bringt Fritschi die Vipec Evo auf den neuesten Stand der Technik und stimmt die DIN Einstellwerte der Pin-Modelle noch feiner mit auf die individuellen Sicherheitsbedürfnisse ab. Mit Leichtigkeit zum Gipfel aufsteigen und danach eine sichere Abfahrt geniessen. Diese Bedürfnisse mit bester Performance bei geringstmöglichem Gewicht zu erfüllen, ist der Anspruch von Fritschi.

Produktneuheiten von Fritschi

Neue Vipec Evo – Sicher und komfortabel auf Skitour

Die Evolution der Vipec bringt in jeder Phase der Skitour deutlich mehr Leistung mit viel Reserven für anspruchsvolles Gelände und schwierige Verhältnisse. Dafür sorgen das äusserst einfache Handling und die Notauslösung im Aufstieg, viel Power für die Abfahrt und nur wenn wirklich nötig, eine zuverlässige Auslösung.

Stete Evolution – technisch überarbeitet in neuem Design

Die Hochleistungs-Tourenbindung für jeden Einsatz wird für die Saison 2022/23 technisch überarbeitet, mit Carbon verstärkt erhält sie ein neues Design mit modernen Farbvarianten.

Fritschi Bindungen Fritschi Bindungen Fritschi Bindungen

Fritschi BindungenEin Modell in drei Farbvarianten: Die auswechselbaren Color Clips in attraktiven Farbvarianten verleihen der Bindung eine Ausstrahlung nach persönlichem Geschmack. Sei es passend zu Ski und Skischuhen oder abgestimmt auf die Bekleidung.

Neu: Erweiterte DIN Einstellbereiche bei allen Fritschi Modellen

Zur optimalen Abdeckung der Bedürfnisse bezüglich Sicherheit hat Fritschi die DIN Einstellbereiche bei allen Pin-Modellen entsprechend angepasst.

XenicFritschi Bindungen

Neu DIN ab 3. Auch für Leichtgewichte mit Ambitionen. Das neue Model Xenic 7 mit einem DIN Einstellbereich 3 – 7.

UVP: 359.95 Euro ohne Stopper

Vipec EvoFritschi Bindungen

Der grosse DIN Einstellbereich von 4 -12 für die allermeisten Skitourengeher*innen, neu auch für leichte Personen.

UVP: 509.95 Euro

TectonFritschi Bindungen

Einstellbereich bis DIN 13 für noch mehr Power und Sicherheit im Gelände. Tecton 13 mit DIN Einstellbereich 5 – 13.

UVP: 559.95 Euro

Zuverlässige Auslösung ohne ungewollte Auslösungen

Bei allen Pin-Bindungen von Fritschi lassen sich die eingestellten Werte auf einem Bindungsprüfgerät überprüfen. Die wichtigen Grundfunktionen, welche auch im Gelände eine zuverlässige Auslösung unter dynamischen Krafteinwirkungen sicherstellen und deshalb ungewollte Auslösungen ohne blockieren des Systems verhindern, sind in allen Modellen integriert. Mit Zusatzfunktionen, je nach Modell, erreicht das Safety-Pin-System nahezu den Sicherheitsstandard einer Alpinbindung.


SWISS MADE

Die Teile werden zu 99 % in der Schweiz hergestellt und in Reichenbach zum hochwertigen Qualitätsprodukt zusammengefügt.

Previous TV TIPP: Das Gehäuse - Wild und ungezähmt | ServusTV
Next Frankenjura: ein Film von EpicTV | VIDEO