Clean Climbing Event im Patagonia Store München


Patagonia clean climbing event in München

Clean Climbing ist vielen Kletter:innen ein Begriff – Aber was ist das eigentlich genau? Und dreht es sich wirklich allein um die Art der Sicherung?

 Patagonia Store München – Clean Climbing Event

Ab 19:00 Uhr geht es los und Thema wird sein, was Clean Climbing heutzutage bedeutet – Dreht es sich ausschließlich um die Art der Sicherung am Fels? Oder beinhaltet der Begriff generell den Erhalt vertikaler Wildnis? Gesichtspunkte wie z.B. Vogelschutz, Felspflege, Gärtnerfreude, Parkplatzwahl und Anreise zu den Crags bieten spannenden Diskussionsbedarf. Besonders aus dem Hintergrund heraus, dass immer mehr Menschen den Schritt von der Halle and den Fels wagen und so der Druck auf Flora & Fauna steigt…

Folgende Expert:innen sind ebenfalls dabei:

– Sofie Paulus (Patagonia)

– Ulrich Berkmann (DAV – Klettern und Naturschutz)

– Sebastian Wagner (IG Klettern Muenchen)

– Friederike Petri (Boulderwelt – #draußenbouldern)

Außerdem werden wir unseren Kletterfilm ‘Stone Locals’ zeigen.

Webseite https://cleanclimbingevent.splashthat.com

Previous Soline Kentzel klettert Golden Gate 5.13a am El Cap
Next Produktvorstellung Ortlieb Methrosphere