La Sportiva kommt ins Frankenjura


La Sportiva im Frankenjura

La Sportiva führt seine internationale Expansion fort: Am 20. März 2022 eröffnete das Traditionsunternehmen aus dem Trentino den ersten Monobrand-Store im Frankenjura, einem historischen Klettersport-Zentrum im Süden Deutschlands.

La Sportiva goes Frankenjura

Nach der jüngsten Eröffnung des Stores in Cortina, war nun das Frankenjura an der Reihe und darf sich nun über seinen ersten La Sportiva-Store freuen. Das Frankenjura ist ein stehender Begriff in der Kletterwelt, denn in den 1970er Jahren war es der deutsche Kletterer Kurt Albert, der hier den „Rotpunkt“-Kletterstil etablierte, indem er die Disziplin vom reinen Krafttraining zum mentalen Naturerlebnis wandelte, welches das rein physische Erlebnis oftmals überragt.

„Wir sind sehr stolz darauf im Frankenjura präsent zu sein“, kommentiert Andrea Bonetto, Retail Manager bei La Sportiva, stolz die Neueröffnung. „Bei der Suche nach neuen Standorten ist die Bedeutung und Attraktivität des Ortes für die Kletter-Community für uns der wichtigste Faktor. Bei der Wahl des Frankenjura als Ort für unseren neuesten Store haben wir nicht den geringsten Zweifel, was die Anziehungskraft für alle Kletter:innen betrifft. Es ist definitiv eines der faszinierendsten Gebiete Europas.“

La Sportiva Produktwelt – aus dem vollen schöpfen 

Der Shop bietet das komplette Sortiment an Bekleidung und Schuhen für alle Disziplinen, die der Marke am Herzen liegen: Vom Klettern übers Mountain Running® bis hin zum Bergsteigen und Trekking. Hannes Oehler, Area Manager für Deutschland: „Unser primäres Ziel ist es, den Besucher:innen den besten Service anzubieten und mit allem zu versorgen, was sie für ein perfektes und sicheres Abenteuer in den Bergen benötigen. Der neue Shop ist aber noch mehr: In unseren Brandstores möchten wir auch die Werte vermitteln, die uns seit jeher auszeichnen und begleiten. Sie sind ein Treffpunkt, an dem man sich austauschen und Kontakte zur Community knüpfen kann, sei es beim Klettern, Laufen oder Bergsteigen.

Der neue Monobrandstore befindet sich in der Kletterhalle „Blockhelden“ in der Kurt-Albert- Straße 1 in Bubenreuth, der größten Boulderhalle der Welt. „In unserer Halle wollen wir ein unvergessliches Kletter-Erlebnis bieten und das hängt unweigerlich vom Angebot der technischen Ausrüstung ab, die Komfort und gleichzeitig maximale Sicherheit für die Klettersportler:innen bietet“, so Simon Brünner, Gründer von Blockhelden. „Genau aus diesem Grund haben wir La Sportiva als Partner gewählt, die wir als führend in der Herstellung von Kletterprodukten betrachten und sind uns sicher, dass der Shop einen echten Mehrwert für alle darstellen wird, die unsere Halle als Ort für ihr Klettern auswählen.“

 

Previous Mammut wird 160 Jahre
Next Produktvorstellung: Deuter Schlafsack Orbit SQ