Nolwen Berthier klettert Super Crackinette 9a+


nolwen berthier in super crackinette
@Antonin Rhodes

Die 28jährige Französin Nolwen Berthier kletterte mit der Route Super Crackinette in Saint Leger unlängst ihre erste Route im 9ten Franzosengrad. 9a+ genauer gesagt und damit gehört sie nun zur Creme de la Creme bei den Damen.

Nolwen Berthier klettert in Topform

Nachdem sie 2021 bereits einige Male in der Route war, um am Feinschliff der Züge und dem Durchstieg zu arbeiten, war es dieses Jahr soweit. Alles passte zusammen an diesem Tag und dieser endete mit dem erfolgreichen Durchstieg. Wir sind gespannt was in der nächsten Zeit noch so kommt von der starken Französin. Congrats !!

Die Erstbegehung von Super Crackinette 9a+ holte sich übrigens Alex Megos im Jahre 2016 und spätestens nach der weltweit ersten FLASH-BEGEHUNG einer 9a+ Route durch Adam Ondra erlangte die Route hohe Bekanntheit.

Previous Produktvorstellung Ortlieb Methrosphere
Next Seb Bouin klettert «DNA» und schlägt 9c als Bewertung vor