Black Diamond präsentiert den neuen Camalot C4


Du hast richtig gehört. Wir haben es wieder geschafft! Lerne den neuen, überarbeiteten Camalot C4 kennen. Gegenüber den Vorgängermodellen sind diese Geräte nochmals um 10 % leichter und bieten mit dem überarbeiteten Design einen neuen, moderneren Look.

Neben allen Merkmalen der langbewährten Camalots besitzen sie nun einen optimierten Zughebel für besseres Handling sowie eine innovative Zusatzfunktion für die Grössen #4, #5 und #6, mit der die grossen Camalots platzsparend eingeklappt am Gurt hängen.

ICH HABE NACH OBEN GESCHAUT, WIE SCHON SO MANCHES MAL

schreibt BD Ambassador Chris Burkard.

“Und aus irgendeinem Grund fühlte es sich diesmal weniger beängstigend an.” Burkard hatte schon lange davon geträumt, im Yosemite Valley die berüchtigte Route „Twilight Zone“ onsight zu begehen – die vorletzte Route des berühmten „Hardman Offwidth Circuit“. Dieses Mal hatte er sich vorbereitet. “Ich stellte meine Ausrüstung zusammen. Zwei #6er der überarbeiteten Camalot C4s, zwei #5er, zwei #4er und eine Handvoll von Klemmgeräten in Handgröße für den Einstieg und Ausstieg. Noch nie in meinem Leben wollte ich einen Onsight-Versuch mehr als diesen.”


Previous The Rapture of Soloing on Acid - Teaser
Next MAMMUT - KONTROLLAUFRUF Airbag 3.0 !