MAMMUT FREERIDE AND SAFETY HIGHLIGHTS 2021/22


MAMMUT FREERIDE AND SAFETY HIGHLIGHTS 2021/22

Jérémie Heitz gehört zu den schnellsten Freeridern überhaupt. Der Schweizer stand bei der Freeride World Tour schon mehrmals auf dem Podest und wurde 2015 Vizeweltmeister. Sein Können stellte er unter anderem auch in seinem spektakulären Filmprojekt «La Liste» unter Beweis. Während Jérémie bereits mitten in seinem nächsten Filmprojekt «La Liste – Everything or Nothing» steckt, hat sich Mammut von seinem unglaublichen Können, seinen Emotionen und seinen Erlebnissen beim Film «La Liste» inspirieren lassen und seine Freerider Kollektion überarbeitet. So überzeugt das Outdoor-Unternehmen im Winter 2021/22 mit einer komplett überarbeiteten «La Liste» Linie. 

Mit diesen Produkten spricht Mammut ambitionierte Freerider und abfahrtsorientierte Skitourengeher an, die ihr Glück in Erlebnissen abseits präparierter Pisten finden. Entsprechend der hohen Ansprüche an die Sportler:innen setzt die Schweizer Outdoor-Marke auch in der Kollektion für den Winter 2021/22 auf höchste Funktionalität, Performance und zeitgenössisches Design. 

 

 La Liste Pro HS Hooded Jacket 

Aus der Kollektion zum spektakulären Freeski-Film «La Liste» mit Mammut Pro Team Athlet Jérémie Heitz. Eine voll ausgestattete Hardshelljacke zum Freeriden. Robustes und komplett wasserdichtes 3-Lagen-GORE-TEX® Pro Material. Ausgezeichnete Atmungsaktivität. Für das Skifahren optimierte Funktionen für mehr Sicherheit und Komfort. Im lässigen Freerider-Look.

  • GORE-TEX® Pro Material mit “most rugged” Technologie – die perfekte Kombination aus Wetterschutz und Abriebfestigkeit
  • Spinndüsengefärbte Materialrückseite für nachhaltigere Produktion durch stark reduzierten Wasserverbrauch
  • Helmtaugliche Kapuze mit verstärktem Schild und 3-Punkt-Regulierung
  • Einsatz am Kragen schafft zusätzlichen Platz für Helmriemen, Schal usw.
  • Wasserabweisender Aquaguard-2-Wege-Frontreissverschluss
  • 2 Brusttaschen mit wasserabweisendem Reissverschluss
  • 2 Seitentaschen mit wasserabweisendem, verborgenen Reisverschluss für einen cleanen Look
  • Oberarmtasche mit wasserabweisendem Reissverschluss
  • Vorgeformte Ärmel mit Klettverschluss-Abschlüssen
  • Bequeme, elastische Handgamaschen
  • Unterarmbelüftung mit wasserabweisendem 2-Wege-Reissverschluss
  • 2 Innentaschen aus elastischem Netzmaterial
  • Abzippbarer Schneefang mit Antirutschhaftung und Doppelknopfleiste zur individuellen Regulierung
  • Druckknöpfe am Schneefang für Jacken-Hosen-Befestigung
  • Weitenverstellbarer Saumabschluss Verstauen der Steigfelle in den Jackentaschen möglich
  • Schnittform: Ski Regular

Einsatz: Skiing, Ski Touring

DATEN & FAKTEN

Material: Polyamide 66,  Polytetrafluoroethylene

Technologie: Gore-Tex® PRO 3-layer, GORE-TEX® Pro

Wassersäule: 28000 mm

Gewicht: 685 g

Grössen: S – XXL (men) / XS –XL (women)

Farben: marine-bright white, ice-marine, (men) / marine-bright white, sunset-grape (women) 

Preis: 760 € UVP

Erhältlich ab: Winter 2022

Kollektion: Skiing & Snowboarding


La Liste Pro HS Bib Pants 

Aus der Kollektion zum spektakulären Freeski-Film «La Liste» mit Mammut Pro Team Athlet Jérémie Heitz. Die La Liste Pro HS Bib Pants ist eine lässige Hardshellhose mit abnehmbarem Latz. Das robuste und wasserdichte 3-Lagen-GORE-TEX® Pro Material garantiert dauerhaften Wetterschutz bei ausgezeichneter Atmungsaktivität. Der abnehmbare Bib kommt mit einer Tasche für das Barryvox® LVS-Gerät.  

  • GORE-TEX® Pro Material mit “most rugged” Technologie – die perfekte Kombination aus Wetterschutz und Abriebfestigkeit
  • Spinndüsengefärbte Materialrückseite für nachhaltigere Produktion durch stark reduzierten Wasserverbrauch
  • Freeride-Look
  • Abnehmbarer, elastischer Latz zum Schutz vor Pulverschnee und für erhöhten Tragekomfort
  • Lasergeschnittene Belüftungslöcher im Rückenbereich
  • Antimikrobielle Ausrüstung mit Polygiene® vermindert unangenehme Gerüche
  • Brusttasche mit Reissverschluss
  • Barryvox kompatible Reissverschluss-Tasche mit Schlaufe innen
  • Von aussen bedienbare Taillenbundverstellung für perfekten Sitz
  • Gürtelschlaufen
  • Druckknöpfe für Jacken-Hosen-Befestigung
  • Beintasche mit wasserabweisendem Reissverschluss
  • In die Beintasche integrierte Handytasche aus wärmendem Neopren
  • Schlüssel-Clip in Seitentasche
  • Seitenbelüftung mit wasserabweisendem Reissverschluss
  • Elastische Schnee-Gamaschen
  • Saumkantenverstärkung und Skikantenschutz aus Dyneema®
  • Beinweite mittels Druckknöpfe regulierbar
  • Hosenbeinsaum vorne leicht kürzer geschnitten für eine bessere Passform beim Tragen der Skischuhe
  • Schnittform: Ski Regular

Einsatz: Skiing, Ski Touring

DATEN & FAKTEN

Material: Polyamide 66, Polytetrafluoroethylene

Technologie: Gore-Tex® PRO 3-layer, GORE-TEX® Pro, Polygiene R Stay Fresh, Dyneema®

Wassersäule: 28’000 mm

Gewicht: 638 g

Grössen: 44 – 56 (men) / 32 – 46 (women)

Farben: marine (men) / marine, sunset (women) 

Preis: 660 € UVP

Erhältlich ab: Winter 2022

Kollektion: Skiing & Snowboarding


Barryvox® S 

Digital-/ Analoges-Kombigerät mit drei Antennen. Das neue Barryvox® S mit grosser Empfangsreichweite und einer effektiven Suchstreifenbreite von 70 Metern bietet dem Nutzer ein einfaches Interface und intuitive Bedienung. Das heisst: klare Anweisungen dank einfachstem Bedienungskonzept und schnelle und präzise Suche dank Smart Search. Zum Schutz von nicht suchenden Rettern haben wir beim Barryvox® S die Rescue SEND Funktion integriert. Im Fall einer Nachlawinenverschüttung schaltet das Gerät so automatisch auf SEND, um den verschütteten Retter zu orten. Zusätzlich ist das Barryvox® S mit der Smart Search Funktion ausgestattet, welche mit den Aktionen des suchenden Retters interagiert. 

  • Effektive Suchstreifenbreite digital: 70 Meter
  • Empfangsreichweite digital: bis zu 70 Metern
  • Extended Search Range: Erweiterte Empfangsreichweite (analog): bis zu 95 m, erweiterte Suchstreifenbreite (analog): 100m 
  • Display: Auch mit polarisierten Brillen sehr gut lesbares Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Akustische Benutzerführung: Erlaubt es dem Retter das Lawinenfeld optisch abzusuchen
  • Umkehrfunktion zur Vermeidung von 180-Grad-Suchfehlern
  • Gruppentest mit eindeutigen Handlungsanweisungen
  • Visuelles Interface: Zeigt Distanz, Richtung und Anzahl der Verschütteten
  • Design: Ergonomisches Design, schlag- und bruchfest, mit Handschuhen bedienbar
  • Gerätetests: Automatischer Selbsttest und Funktionstest
  • Mehrfachverschüttung: Signalanalyse und Signaltrennung bei mehreren Verschütteten
  • Verschüttete können in der Verschüttetenliste ausgewählt, markiert (MARK) und auch wieder de-markiert (UNMARK) werden
  • Rescue SEND ist eine Schutzfunktion für nicht suchende Retter im Fall einer Nachlawinenverschüttung durch automatisches Umschalten auf SEND, so dass der Retter wieder geortet werden kann
  • Vitaldaten: 3D Sensor unterstützt den Retter dabei seine Ressourcen auf die Verschütteten mit der höchsten Überlebenschance zu konzentrieren
  • Betriebstemperatur: -25° bis +45° Celsius (-13° bis +113° Fahrenheit)

DATEN & FAKTEN

Batterielebenszeit: Alkaline ca. 300 Stunden SEND; Lithium ca. 400 Stunden SEND

Typ: Digital-/Analog-Kombigerät mit 3 Antennen

Sendefrequenz: 457 kHz

Garantie: 2 Jahre Gewährleistung; bei Registrierung plus 3 Jahre Mammut-Garantie

Preis: 400 € UVP


Carbon Probe 280 speed lock 

Leicht, biegfest, zuverlässig: Die Carbon Probe 280 speed lock verfügt über ein speziell entwickeltes Speed Lock-Arretierungssystem für eine schnelle und effektive Bedienung. Durch die zentimetergenaue, beidseitige Sondenskalierung lässt sich die Tiefe der Sonde im Schnee exakt bestimmen. Länge 280 cm.

  • Speed-Lock-System – schnelles, individuell arretierbares Spannsystem 
  • Stabile, leichte Sondensegmente aus hochwertigem Carbon
  • Zentimetergenaue, beidseitige Sondenskalierung 
  • Zugfeste, langlebige Spannkordel für maximale Stabilität des Spannsystems der Sonde 
  • Tropfenförmige Sondenspitze für kraftsparendes Sondieren 
  • Handschuhtaugliche Bedienung
  • Praktische Sondenhülle mit integriertem Notfallplan

DATEN & FAKTEN

Material: Carbon 

Durchmesser: 11 mm

Länge zusammengeklappt: 45 cm

Länge ausgefahren: 280 cm

Anzahl Segmente: 7

Gewicht: 275 g

Preis: 100 € UVP


Alugator Light 

Die Alugator Light ist unsere leichteste Lawinenschaufel. Sie wiegt weniger als eine kleine Cola und passt in jeden kleinen Tagesrucksack. Das kippfeste, geschärfte Schaufelblatt ist aus eloxiertem, super robustem Aluminium und die Fixierlöcher vereinfachen und beschleunigen den Schneeanker- und Rettungsschlittenbau. Der Teleskopstiel hat neu ein ovales Profil. Dies macht die Alugator noch robuster als bisher.

  • Zertifizierung: UIAA 156 Lawinenschaufelstandard
  • Gehärtetes und eloxiertes Aluminium-Schaufelblatt
  • Ovaler Teleskopstiel
  • Automatische Verschluss-Arretierung für schnelle, präzise Führung beim Zusammenbau
  • Symmetrischer T-Griff für effiziente Kraftübertragung
  • Platzsparendes Schaufelblattdesign
  • Stabilisationsrippen für besonders hohe Stabilität
  • Geschärftes, kippfestes Schaufelblatt mit integrierten Trittrastern
  • Gerader Schaufelblattrücken zum idealen Stechen von Schneeprofilen
  • Fixierlöcher für Schneeanker und Rettungsschlittenbau

DATEN & FAKTEN

Material: Aluminium

Länge zusammengeklappt: 54 cm

Länge ausgefahren: 75 cm

Schaufelblattlänge: 24 cm

Schaufelblattbreite: 21 cm

Stiellänge zusammengeklappt: 37 cm

Gewicht: 475 g

Farben: neon orange, dragon fruit, golden 

Preis: 70 € UV

Previous Symon Welfringer und Team eröffnen 7c Bigwall in Grönland
Next RAB präsentiert zur Herbst/Winter Saison 2021 das neue ARC ECO Jacket