Produktvorstellung: Edelrid Kletterhelm Salathe light


Edelrid Kletterhelm Salathe light

Das wichtigste ist der Kopf. Ob beim Klettern, auf dem Klettersteig oder auf Hochtouren, ein Helm bietet zuverlässigen Schutz bei Stößen und vor Steinschlag.

Kletterhelm Edelrid Salathe light

Dabei soll der Helm nicht unnötig einschränken. Daher setzt Edelrid auf eine besonders leichte, aber robuste Helmkonstruktion: Mit nur 180 Gramm Gewicht ist der Salathe Lite um 20 Prozent leichter als sein Vorgängermodel. Als sogenannter Hybrid-Helm vereint der Salate Lite die Vorteile von Softshell- und Hartschalenhelmen, und erreicht dadurch eine hohe Stabilität bei geringem Gewicht.

Der SALATHE LITE ist nochmals fast 20% leichter als sein großer Bruder! Diese Gewichtsreduzierung haben wir durch den Einsatz von Curv®-Material statt der klassischen ABS-Schale erreicht. Curv® ist die neueste Generation eines extrem leistungsfähigen, thermoplastischen Werkstoffs. Es weist ähnliche Eigenschaften wie faserverstärkte Verbundstoffe wie Carbon auf: gute Steifigkeit, hohe Zugfestigkeit und eine außerordentlich hohe Schlagzähigkeit – und das bei einem sehr geringen Gewicht.

UVP 109,95

www.edelrid.com

Previous Patagonia Film: THE YIN AND YANG OF GERRY LOPEZ
Next Produktvorstellung: Simond Neuheiten 2022