Produktvorstellung: Mammut Mountaineering 2022


mammut bergsteigen Hochtouren

Eine gute Partnerschaft beruht auf Vertrauen. Vertrauen in den Partner, die Entscheidungen und die Ausrüstung. Seit 160 Jahren macht es Mammut möglich, die Grenzen des in den Bergen Machbaren zu verschieben. Die neue Mountaineering Kollektion setzt diese Tradition fort.

Mammut Bergsportkollektion 2022

Mammut 160 Years Taiss HS Hooded Jacket

mammut 160 years taiss jacketIm Sommer beim Bergsteigen und Alpinklettern, im Winter beim Eisklettern und auf Skitour – Die 160 Years Taiss HS Hooded Jacket bietet die optimale Balance zwischen Gewicht, Robustheit und modernem, funktionalem Design. Sie besteht aus dem neuen Mammut DRYtechnology Pro 3-Lagen-Gewebe, das Atmungsaktivität und Wasserdichte auf die nächste Stufe stellt. Dank des elastischen Materials und der ergonomischen Passform bewegt man sich frei, ohne dass die Jacke verrutscht – beim Klettern und Bergsteigen ein klarer Vorteil. Kommt man ins Schwitzen, lüften die 2-Wege-Reissverschlüssen unter den Armen. Die beiden Fronttaschen sind mit Klettergurt und Rucksack kompatibel und bieten reichlich Platz. Die Saumweite und die sturmfeste, helmtaugliche Kapuze lassen sich mit Kordelzügen optimal einstellen, auch mit Handschuhen.

UVP EUR 375

Mammut Trion Spine 35

mammut rucksack trion spine 35Selbst schwierige Aufstiege sind mit dem Trion Spine 35 kein Problem mehr. Durch das Rückensystem mit der Active Spine Technology und integrierter Höhenverstellung lässt der Rucksack eine höhere Schulter- und Hüftbewegungsfreiheit zu, was eine natürliche Gangart erlaubt. Zudem gewährleistet es bei der ganzen Bewegung des Gehens einen optimalen Lastentransfer auch bei schwerem Gepäck. Mit 35 Litern, einem zusätzlichen großen Front-Zugriff und diversen Features bietet der Trion Spine 35 alles was das Alpinisten-Herz begehrt.

UVP EUR 280

Mammut Taiss Light Mid GTX

mammut taiss light gtx BergschuhDie neue Generation von Bergschuhen. Mit nur 555 Gramm ist dies der derzeit leichteste steigeisenfeste Bergschuh. In alpinem Gelände legt Mammut viel Wert auf Leichtigkeit, Haltbarkeit und Performance. Diesem Anspruch wird der Schuh dank perfekt abgestimmter Materialien und Technologien gerecht. Die Entwickler haben bei gleichen Dämpfungseigenschaften die Sohlendicke reduziert, um dir ein optimales Kontaktgefühl zum Boden zu geben. Dank der versteiften Zwischensohle garantiert Mammut weiterhin hohe Performance. Für viel Komfort sorgt Georganic 3D: Alle in Kontakt mit dem Fuß stehenden Teile sind nach anatomischen Kriterien gestaltet. Mit der elastischen Einfachzungenkonstruktion im hohen Schaft entstehen weniger Druckstellen auf der Fußoberseite.

UVP EUR 380

Previous Produktvorstellung: Mammut Kletterkollektion 2022
Next Winterbegehung Zugspitze Nordwand „Himmel und Hölle“