Alain Robert – The French Spiderman


Alain Robert – The French Spiderman im Portrait

“The French Spiderman” ist nicht nur durch seine waghalsigen Besteigungen der höchsten Wolkenkratzer und Gebäude weltweit bekannt. Herausragend sind auch seine Free-Solo Klettereien bis in den 10ten Schwierigkeitsgrad.

Alain, geboren am 7. August 1962 in Digoin, Frankreich, hat in den letzten Jahren Aufsehen erregt mit seinen unglaublichen Free-Solo Besteigungen von weltbekannten Gebäuden rund um den Globus. Das alleine war oder ist aber nicht seine Passion. Diese entstammte ursprünglich am Fels und davon gibt es in Frankreich, wie wir wissen, ja genug. Einer seiner “Lieblingsspielplätze” ist das Verdon, wo er vor 25-30 Jahren bereits Routen bis 8b (10) Free-Solo geklettert hat.

Diese Grenzgänge blieben nicht ohne Folgen. Insgesamt hatte Alain 7 Stürze in seiner Laufbahn, den schlimmsten im September 1982, im Alter von 19 Jahren. Nach einem 15 Meter Sturz während eines Toprope Trainings – Umlenkpunkt gerissen – zog er sich mehrere schwere Brüche zu und musste drei Operationen über sich ergehen lassen.

Im September 1982 erwischte es ihn wieder, diesmal sogar mit Koma und 2 Monaten Krankenhausaufenthalt. Die Prognose damals war nicht gut und seine Kletterkarriere auf diesem hohen Niveau schien vorbei. Durch hartes Training und konsequente Reha fand Alain aber wieder zurück zu alter Stärke und setzte seine Kletterleidenschaft fort – natürlich auch wieder im Free-Solo!

 

” Climbing is my passion but also my  philosophy of  life. “

In den späten 90ern begannen dann Alain’s aufsehenerregende Gebäudeklettereien, bei denen er mehrmals mit den örtlichen Gesetzeshütern in Konflikt kam. Nicht selten wurde er von der Polizei am Ausstieg eines Wolkenkratzers in Empfang genommen und kurzfristig in Gewahrsam gesteckt. 2008 kletterte Alain auf das Gebäude der New York Times und entrollte ein Transparent, wo auf die Erderwärmung hingewiesen wurde.

Alles in allem ist Alain aber Kletterer mit Leib und Seele, der jede freie Minute seiner großen Leidenschaft dem Felsklettern widmet. 

Previous theCrag - Kooperationspartner von Climax Magazine
Next Internationale Deutsche Meisterschaft - Hanke und Pilz holen sich den Tagessieg