Charlotte Frank in Mundo Feliz (8b+) – Villanueva del Rosaria


@Marvin Winkler

Im Oktober diesen Jahres konnte Charlotte Frank nach ein paar Tagen des Projektierens, die Route Mundo Feliz (8b+) in Villanueva del Rosario klettern. 

Nach Mind Control (8c) in Oliana letzten Jahres hat sich ihr Portfolio im 8ten Franzosengrad erweitert. Bei der Route Mundo feliz (8b+) handelt es sich um eine optisch sehr ansprechende und steile Linie aus vielen Sinter-Strukturen, die den Eingang der Chilam Balam Höhle wie ein mächtiger Bogen umschließt. 

Als eine der Schlüsselstellen stellte sich das Finden und Benutzen der vielen Knieklemmer heraus, die essentiell sind, um nicht nach fünf Metern (von rund fünfzig) schon dicke Arme zu bekommen.

Wir sind gespannt was wir in der nächsten Zeit noch so zu hören bekommen von der starken 26 jährigen aus der Pfalz.

Congrats!!!

 

Bilder: @Marvin Winkler

@Marvin Winkler
@Marvin Winkler

 

@Marvin Winkler
Previous EDELRID - gemeinsam stark, gemeinsam nach Tokyo
Next Robert Jasper klettert auf den Cerro Largo - Patagonien