Petzl – My Helmet/My Choice

Mehr Schutz als von den Normen gefordert. Starte mit den Petzl-Helmen gut gesichert in neue Abenteuer.

Eine Produktreihe für alle Anwender

Unsere komfortablen, einstellbaren Helme bieten passgenauen Sitz für alle Kopfformen: Egal ob Mann, Frau oder Kind. Alle Helme verfügen über das TOP AND SIDE PROTECTION Label.

Petzl Boreo

BOREO®

Vielseitig verwendbarer robuster Helm mit erhöhtem Kopfschutz zum Klettern und Bergsteigen

Der vielseitig verwendbare robuste BOREO-Helm ist zum Klettern, Bergsteigen, für Speläologie, Klettersteige, Canyoning usw. geeignet. Die Hybrid-Konstruktion ermöglicht ein zugleich kompaktes und den Kopf umschließendes Design. Der Helm verfügt über einen verstärkten Aufprallschutz an den Seiten sowie im Vorder- und Hinterkopfbereich. Das optimierte Volumen auf dem Kopf und die großen Belüftungsöffnungen machen ihn zu einem komfortablen Helm bei allen Aktivitäten.

Detailierte Beschreibung

Leistungsverzeichnis

  • Robuste Bauweise:
    – harte, stoß- und kratzfeste Außenschale zur Optimierung der Lebensdauer,
    – Hybrid-Konstruktion mit einer dicken Außenschale aus ABS, einer Innenschale aus EPP-Schaum und einer Innenschale aus EPS-Schaum, die dafür sorgt, dass der Helm kompakt auf dem Kopf sitzt,
    – flexibles Kopfband, das sich der Kopfform perfekt anpasst und zum Transport und bei Nichtbenutzung des Helms in der Helmschale verstaut werden kann.
  • Den Kopf umschließendes Design für optimalen Aufprallschutz an den Seiten sowie im Vorder- und Hinterkopfbereich:
    – konzipiert entsprechend dem Petzl-Label TOP AND SIDE PROTECTION,
    – den Kopf umschließendes, im Nackenbereich tiefer gezogenes Design für erhöhten Kopfschutz,
    – guter Halt auf dem Kopf und guter Tragekomfort dank der über die gesamte Helmschale verteilten Schaumstoffpolster.
  • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten für mehrere Sportarten:
    – geeignet zum Klettern, Bergsteigen, für Speläologie, Klettersteige, Canyoning usw.,
    – vier Clips zum Befestigen einer Stirnlampe.

Spezifikationen

  • Material: Helmschale aus ABS, Innenschale aus expandiertem Polypropylen (EPP), Innenschale aus expandiertem Polystyrol (EPS), Riemen aus Polyester
  • Zertifizierung(en): CE EN 12492, UIAA

Petzl Borea

BOREA

Vielseitig verwendbarer robuster Damenhelm mit erhöhtem Kopfschutz

Der für Frauen bestimmte, vielseitig verwendbare, robuste BOREA-Helm ist zum Klettern, Bergsteigen, für die Speläologie, zum Klettersteiggehen, Canyoning usw. geeignet. Design, Größe und Kopfband ermöglichen das Tragen des speziell für Frauen konzipierten Helms mit langen, zu einem Pferdeschwanz gebundenen Haaren. Die Hybrid-Konstruktion ermöglicht ein zugleich kompaktes und den Kopf umschließendes Design. Der Helm verfügt über einen verstärkten Aufprallschutz an den Seiten sowie im Vorder- und Hinterkopfbereich. Das optimierte Volumen auf dem Kopf und die großen Belüftungsöffnungen machen ihn zu einem komfortablen Helm bei allen Aktivitäten.

Detailierte Beschreibung

Leistungsverzeichnis

  • Speziell für Frauen konzipiertes Design:
    – abgerundete Linien für einen femininen Stil,
    – spezielle Damengröße (52/58 cm),
    – OMEGA-Kopfband mit einer großzügigen Aussparung, um den Helm mit langen, zu einem Pferdeschwanz gebundenen Haaren tragen zu können. Bei Nichtbenutzung des Helms und zum Transport kann das Kopfband in der Helmschale verstaut werden.
  • Den Kopf umschließendes Design für optimalen Aufprallschutz an den Seiten sowie im Vorder- und Hinterkopfbereich:
    – konzipiert entsprechend dem Petzl-Label TOP AND SIDE PROTECTION,
    – den Kopf umschließendes, im Nackenbereich tiefer gezogenes Design für erhöhten Kopfschutz.
  • Robust und vielseitig
    – harte, stoß- und kratzfeste Außenschale zur Optimierung der Lebensdauer,
    – Hybrid-Konstruktion mit einer dicken Außenschale aus ABS, einer Innenschale aus EPP-Schaum und einer Innenschale aus EPS-Schaum, die dafür sorgt, dass der Helm kompakt auf dem Kopf sitzt,
    – guter Halt auf dem Kopf und guter Tragekomfort dank der über die gesamte Innenschale verteilten Schaumstoffpolster,
    – geeignet zum Klettern, Bergsteigen, für Speläologie, Klettersteige, Canyoning usw.,
    – vier Clips zum Befestigen einer Stirnlampe.

Spezifikationen

  • Material: Helmschale aus ABS, Innenschale aus expandiertem Polypropylen (EPP), Innenschale aus expandiertem Polystyrol (EPS), Riemen aus Polyester
  • Zertifizierung(en): CE EN 12492, UIAA
  • Einheitsgröße

Petzl Picchu

PICCHU

Kinderhelm mit erhöhtem Kopfschutz zum Klettern und Radfahren

Der PICCHU-Kinderhelm ist zum Klettern und Radfahren geeignet. Er ist sehr leicht, komfortabel und äußerst strapazierfähig. Mithilfe der reflektierenden Aufkleber kann jeder Helm individuell gestaltet und gleichzeitig die Sichtbarkeit erhöht werden.

Detailierte Beschreibung

Leistungsverzeichnis

  • Helm für mehrere Verwendungszwecke und mehreren Normen entsprechend:
    – Kletterhelme (CE EN 12 492, UIAA)
    – Fahrradhelme Europa (CE EN 1078)
    – Fahrradhelme USA (CPSC safety standard – Fahrradhelme für Kinder ab 5 Jahren)
  • Robuste Bauweise, für Kinder:
    – Größe speziell für Kinder von 3 bis 8 Jahren (Kopfumfang 48-54 cm)
    – konzipiert entsprechend dem Petzl-Label TOP AND SIDE PROTECTION,
    – den Kopf umschließendes Design für erhöhten Aufprallschutz an den Seiten sowie im Vorder- und Hinterkopfbereich,
    – robuste Außenschale aus ABS und Innenschale aus expandiertem Polystyrol,
    – reflektierende Aufkleber, um den Helm individuell zu gestalten und die Sichtbarkeit zu erhöhen.
  • Bedienungskomfort:
    – Seitliche Belüftungsöffnungen.
    – Die Position der Kinnbandschnallen und das in Umfang und Höhe verstellbare Kopfband gewährleisten eine optimale Passform.
    – Dünne Halteriemen aus Polyester für maximalen Komfort.
    – Vier ideal positionierte Stirnlampenclips.
    – Die Schaumstoffpolster können abgenommen und gewaschen werden.

Spezifikationen

  • Material: Außenschale aus ABS und Innenschale aus expandiertem Polystyrol
  • Zertifizierung(en): CE EN 12492, UIAA, CE EN 1078, CPSC safety standard
  • Einheitsgröße
  • Kopfumfang min. 48 cm
  • Kopfumfang max. 54 cm

Petzl Meteor

METEOR

Leichter Helm mit erweitertem Kopfschutz zum Klettern, Bergsteigen und Skitourengehen

Der zum Klettern, Bergsteigen und Skitourengehen konzipierte leichte, kompakte METEOR-Helm verfügt über eine ausgezeichnete Belüftung und bietet im Sommer wie im Winter guten Tragekomfort. Das den Kopf umschließende Design gewährleistet einen erhöhten Schutz im gesamten Kopfbereich. Der METEOR ist der erste CE-zertifizierte Skitourenhelm. Bis ins Detail durchdacht, lässt er sich optimal mit einer Skibrille kombinieren und eignet sich ideal zum Skibergsteigen. Der Helm erfüllt nicht die Anforderungen der Helmnorm EN 1077 für alpine Skiläufer.

Detailierte Beschreibung

Leistungsverzeichnis

  • Leichter, kompakter und belüfteter Helm:
    – nur 240 g,
    – In-Mold-Konstruktion mit einer Innenschale aus EPS-Schaum, die unter eine dünne Außenschale aus Polycarbonat gespritzt wird und für kompakten Sitz auf dem Kopf sorgt,
    – große Belüftungsöffnungen für maximale Luftzirkulation,
    – hochwertige Verarbeitung und schlichtes Design.
  • Erhöhter Schutz:
    – konzipiert entsprechend dem Petzl-Label TOP AND SIDE PROTECTION,
    – den Kopf umschließendes Design für optimalen Aufprallschutz an den Seiten sowie im Vorder- und Hinterkopfbereich.
  • Geeignet zum Skibergsteigen:
    – Der erste CE-zertifizierte Skitourenhelm.
    – Optimale Belüftung beim Aufstieg und bei der Abfahrt. Der Helm lässt sich problemlos vom Beginn bis zum Ende der Tour tragen.
    – Das spezielle Design an der Vorderseite ist zum Tragen einer Skibrille ausgelegt.
    – Das Gummiband an der Rückseite ist mit den Bändern der Skibrillen kompatibel.
    – Das halbstarre Kopfband lässt sich auch mit Handschuhen einfach anpassen.
    – Zwei Stirnlampenclips vorne und ein Gummiband hinten zum Anbringen einer Stirnlampe.Anmerkung: Der Helm erfüllt nicht die Anforderungen der Helmnorm EN 1077 für alpine Skiläufer.

Spezifikationen

  • Material: Außenschale aus Polycarbonat, Innenschale aus expandiertem Polystyrol (EPS), Riemen aus Polyester
  • Zertifizierung(en): CE EN 12492, CE casque de ski de randonnée, UIAA

Petzl Sirocco

SIROCCO®

Ultraleichter Helm mit erweitertem Kopfschutz zum Klettern, Bergsteigen und Skitourengehen

Der SIROCCO-Helm ist darauf ausgelegt, den Anforderungen von Kletterern und Bergsteigern in Sachen Gewichtseinsparung und Kopfschutz gerecht zu werden. Das den Kopf umschließende, im Nackenbereich tiefer gezogene Design gewährleistet einen erhöhten Schutz im gesamten Kopfbereich. Das optimierte Volumen auf dem Kopf und die exzellente Belüftung sorgen für maximalen Komfort. Durch die CE-Zertifizierung für Skitourenhelme ist der SIROCCO auch zum Skitourengehen geeignet. Der Helm erfüllt nicht die Anforderungen der Helmnorm EN 1077 für alpine Skiläufer.

Detailierte Beschreibung

Leistungsverzeichnis

  • Ultraleichte Bauweise:
    – nur 170 g,
    – Hybrid-Konstruktion mit einer Helmschale aus EPP-Schaum (expandiertes Polypropylen) und einer harten Außenschale mit eingespritztem EPS-Schaum (expandiertes Polystyrol).
  • Erhöhter Schutz:
    – konzipiert entsprechend dem Petzl-Label TOP AND SIDE PROTECTION,
    – den Kopf umschließendes Design für optimalen Aufprallschutz an den Seiten sowie im Vorder- und Hinterkopfbereich,
    – CE-zertifiziert als Skitourenhelm.
  • Maximaler Komfort während der Aktivität:
    – große Belüftungsöffnungen für maximale Luftzirkulation,
    – viele Einstellmöglichkeiten durch Anpassen der Riemen von Kopf- und Kinnband,
    – magnetische Schnalle zum einfachen Schließen des Kinnbands (Petzl-Patent),
    – zwei Stirnlampenclips vorne und ein Gummiband hinten zum Anbringen einer Stirnlampe.Anmerkung: Der Helm erfüllt nicht die Anforderungen der Helmnorm EN 1077 für alpine Skiläufer.

Spezifikationen

  • Material: Helmschale aus expandiertem Polypropylen (EPP), Außenschale aus Polycarbonat, Innenschale aus expandiertem Polystyrol (EPS), Riemen aus Polyester
  • Zertifizierung(en): CE EN 12492, CE casque de ski de randonnée, UIAA
  • Geliefert mit Transportbeutel und Ersatzpolstern

TIPPS

Richtige Benutzung des Helms

Petzl Helmtipps

  1. Den Helm richtig einstellen
  2. Den Zustand des Helmes überprüfen
  3. Einen Helm tragen: Ja … aber warum?
  4. Ich lege meinem Kind die Kletterausrüstung an

Mehr dazu findest Du auf https://campaigns.petzl.com/helmetup/de-de/

Previous Klättermusen - erstes RipStop Material aus Bio-Baumwolle
Next Salewa präsentiert die Produkt Highlights 2020