PETZL-RÜCKRUF DER SCORPIO EASHOOK-VERBINDUNGSMITTEL


PETZL-RÜCKRUF DER SCORPIO EASHOOK-VERBINDUNGSMITTEL

Rückruf der Verbindungsmittel für Klettersteige SCORPIO EASHOOK (L060BA00), die einzeln oder im Set KIT VIA FERRATA EASHOOK (Referenzen K029DA00 und K029DA01) verkauft wurden. Der Grund ist eine Fehlfunktion der Karabiner. Verwenden Sie die von diesem Rückruf betroffenen Produkte keinesfalls weiter.

Referenzen der betroffenen Produkte

Die Referenzen der betroffenen Produkte sind :

  • L060BA00 (für das einzeln verkaufte Verbindungsmittel SCORPIO EASHOOK)
  • K029DA00 und K029DA01 (für das im Set KIT VIA FERRATA EASHOOK verkaufte Verbindungsmittel)

Betroffen sind ausschließlich Verbindungsmittel, die ab dem 1. Januar 2021 hergestellt und geliefert wurden und deren Seriennummer zwischen 21A 0000000 000 und 21I 9999999 999 liegt.

Fehlfunktion der Produkte

Diese Produkte weisen eine Fehlfunktion auf: In seltenen Fällen bleibt der Schnapper des Karabiners geöffnet und schließt nicht mehr automatisch. Durch die Verwendung eines Verbindungsmittels mit geöffnetem Karabinerschnapper kann die Sicherheit des Anwenders im Falle eines Absturzes nicht mehr gewährleistet werden.

Ihr Verbindungsmittel ist von diesem Rückruf betroffen

Wenn Sie ein von diesem Rückruf betroffenes SCORPIO EASHOOK-Verbindungsmittel besitzen, verwenden Sie es keinesfalls weiter, selbst wenn es normal funktioniert. Wenden Sie sich über unser Kontaktformular an den Kundenservice Ihres Landes, um das Verbindungsmittel zurückzuschicken. Sie können das Produkt entweder umtauschen oder eine Rückerstattung erhalten. Die Versandkosten für die Rücksendung übernimmt Petzl. Gleichzeitig arbeiten wir daran, dieses Produkts Anfang April 2022 wieder zum Verkauf anbieten zu können.

FAQ

Wo finde ich die Seriennummer meines Verbindungsmittels?

Sie befindet sich auf dem Etikett auf der Innenseite der Tasche Ihres Verbindungsmittels.

Etiquette

Muss ich die Seriennummer meines SCORPIO EASHOOK-Verbindungsmittels oder die der Karabiner prüfen?

Sie müssen die Seriennummer Ihres Verbindungsmittels prüfen, nicht die der Karabiner.

Welche SCORPIO-Verbindungsmittel sind von diesem Rückruf betroffen?

Alle einzeln verkauften SCORPIO EASHOOK-Verbindungsmittel mit der Referenz L060BA00 sowie alle im Set KIT VIA FERRATA EASHOOK verkauften Verbindungsmittel mit den Referenzen K029DA00 und K029DA01, deren Seriennummern zwischen 21A 0000000 000 und 21I 9999999 999 liegen, sind von diesem Rückruf betroffen.

Von diesem Rückruf betroffen
Longe SCORPIO EASHOOK
SCORPIO EASHOOK
L060BA00, die 2021 hergestellt und geliefert wurden und deren Seriennummer (für das Verbindungsmittel) zwischen 21A 0000000 000 und 21I 9999999 999 liegt
Nicht von diesem Rückruf betroffen
Longe SCORPIO VERTIGO Longe SCORPIO EASHOOK ancienne version
SCORPIO VERTIGO SCORPIO EASHOOK alte Version

 

Was muss ich machen, wenn mein Verbindungsmittel von diesem Rückruf betroffen ist?

Verwenden Sie das Verbindungsmittel keinesfalls weiter und wenden Sie sich für einen Umtausch oder eine Rückerstattung über unser Kontaktformular an den Kundenservice in Ihrem Land.

Ich habe ein betroffenes Produkt und möchte eine Rückerstattung erhalten. Wie hoch ist der rückerstattete Betrag?

Sie erhalten eine Rückerstattung in Höhe der unverbindlichen Preisempfehlung in Ihrem Land.

Kam es durch diesen Mangel zu Verletzungen?

Bislang liegen uns keinerlei Informationen über Verletzungen aufgrund dieses Mangels vor.

Ich habe ein Klettersteigset KIT VIA FERRATA EASHOOK gekauft. Welche Seriennummer muss ich prüfen, um zu wissen, ob mein Verbindungsmittel betroffen ist?

Sie müssen die Seriennummer Ihres Verbindungsmittels prüfen. Ihr Verbindungsmittel ist betroffen, wenn die Seriennummer zwischen 21A 0000000 000 und 21I 9999999 999 liegt

Wann werden die SCORPIO EASHOOK-Verbindungsmittel erneut verfügbar sein?

Wir setzen alles daran, um diese Produkte Anfang April 2022 zum Verkauf anbieten zu können.

Previous Vertical Pro – Live-Treffpunkt der Höhen- und Kletterexperten-Community mit starken Inhalten und Aktionen
Next Der neue Freetouring-Schuh von La Sportiva öffnet Grenzen