Die Aequilibrium-Serie von La Sportiva

Mit der neuen Aequilibrium-Serie präsentiert La Sportiva drei völlig neue Modelle, die alle Ansprüche moderner Bergsteiger*innen erfüllen und die Merkmale „Light“ und „Fast“ in Technologie, Passform und Vielseitigkeit optimal vereinen. Hauptverantwortlich dafür sind die drei neuen tech- nischen Errungenschaften, die sich in allen Modellen wiederfinden: Double HeelTM- Fersenkonstruktion, Vibram® SpringLug- und 3D Flex System EvoTM-Technologie.

„Aequilibrium“ bezeichnet den Zustand des Gleichgewichts und die Möglichkeit, die Position und Bewegung des Körpers im Raum zu kontrollieren. Eine harmonische Synthese zwischen entgegengesetzten und gegensätzlichen Kräften. In der Welt der technischen Bergschuhe ist die Suche nach dem Gleichgewicht zwischen scheinbar widersprüchlichen Anforderungen wie Komfort und Technik sowie Leichtigkeit und Haltbarkeit die Grundlage der alltäglichen Herausforderungen der R&D-Abteilung.

Genau das ist auch der Anspruch von La Sportiva, dem führenden Unternehmen im Bereich technischer Bergschuhe und Bekleidung, dessen Geschichte 1928 mit der Herstellung von Bergschuhen in der damals kleinen Werkstatt des Schuhmachers Narciso Delladio begann. Seitdem hat es das Unternehmen aus dem Trentino weit gebracht und sich als Vorreiter von neuen Trends am Berg mit innovativen und bahnbrechenden Produkten er- wiesen. Die Marke ist nicht zuletzt dank seiner High-Mountain-Kollektionen bei Bergsteigern und Bergsteigerinnen weltweit bekannt und geschätzt. Die hoch technischen Berg- schuhe fürs Höhenbergsteigen waren auch bei der historischen Winter- Erstbesteigung des K2 im Einsatz. Auch die Nepal-Serie mit robusten, technischen Produkten für den Einsatz am Berg wie auch bei der Arbeit sowie die Trango-Linie für Wanderer auf der Suche nach leichten Produkten mit modernem Look haben weltweite Anerkennung und Beliebtheit erlangt. Für den Sommer 2021 präsentiert La Sportiva nun eine völlig neue Kollektion: Die Aequilibrium-Serie.

Der Name der Serie ist ein Versprechen: Die perfekte Kombination aus Komfort, Technik, Leichtigkeit und Haltbarkeit zu erreichen und den Anforderungen des modernen Bergsteigens gerecht zu werden: Light & Fast. Die Modelle der Aequilibrium-Serie sind für den Einsatz auf alpinem Terrain, für schnelle und leichte Tagesexkursionen, für technische Passagen auf Geröll und abwechslungsreichem Gelände entwickelt worden und dank des beispiellosen Tragekomfort die idealen Begleiter von der Haustüre bis zum Gipfel.

„Wir haben über die Jahre stets versucht, die schnelle Entwicklung des Bergsports zu unterstützen und zu fördern“, erklärt Lorenzo Delladio, CEO von La Sportiva. „Nach und nach wurden die robusten Lederbergschuhe durch noch leistungsfähigere Produkte aus synthetischen, leichten und dennoch widerstandsfähigen Materialien ersetzt, um Tagesexkursionen von der Haustüre bis zum Gipfel mit sehr anspruchsvollen Passagen, bei denen Steigeisen notwendig sind, meistern zu können. Heutzutage sind die Geheigenschaften, die Technik und Komfort miteinander vereinen, das wichtigste Kennzeichen der Produkte.“

AEQUILIBRIUM TOP GTX

Ein leichter Hochleistungs-Stiefel mit Hightech-Gamasche für schnelles Bergsteigen auf abwechslungsreichem Gelände in mittleren Höhen. Auf dem neuesten Stand der Technik, die perfekte Synthese zwischen Leichtigkeit, Komfort und Haltbarkeit.

AEQUILIBRIUM ST GTX

Ein vielseitiger, ultraleichter technischer Wanderschuh, ideal für Klettersteige, Trekking, Gletscherüberquerungen und vielseitiges Gelände.

 

AEQUILIBRIUM LT GTX

Technischer Bergschuh für Exkursionen mit Obermaterial aus Leder, ideal für Backpacking und mehrtägige Hochtouren.

Das Herzstück der Serie ist die Double HeelTM-Fersenkonstruktion. Alle drei Modelle verfügen über diese Technologie, die einzigartige Geheigenschaften ermöglicht: Die sehr ausgeprägte Geometrie mit zweifacher Fersenkonstruktion verbessert die Brems- eigenschaften beim Bergablaufen und ermöglicht ein sanfteres Abrollverhalten, damit die Muskeln geschont werden. Haltbarkeit und Leichtigkeit harmonieren perfekt dank der neuen Einheit aus Sohle und Zwischensohle mit externer Schalenkonstruktion und dem inneren, besonders weichen Schaumstoff für perfekte Dämpfung und mehr Leichtigkeit.

Die innovative Vibram® SpringLug-Technologie sorgt für Komfort, Anpassungsfähigkeit und Leistung. Diese neue Technik von Vibram besteht aus einer Gummihülle, die höchsten Schutz und große Abriebfestigkeit zulässt. Diese Hülle besteht aus Polyurethan mit niedriger Dichte zur Maximierung der Komfort-Eigenschaften genau wie auch die Sohle, was ihr große Anpassungsfähigkeit an unebenes Terrain verleiht. Jedes Element wurde bis ins kleinste Detail durchdacht, um das Volumen auf ein Minimum zu reduzieren und die Produkte so leicht zu machen, dass sie auch für mehrere Stunden und in den unterschiedlichsten Situationen getragen werden können. Ein weiteres, wichtiges Element ist die 3D Flex System EvoTM-Technologie, eine Weiterentwicklung der berühmt gewordenen Trango-Linie. Diese Technologie ermöglicht dank eines vorgeformten Fußknöchels bessere Trittkontrolle und optimale Bewegungsfreiheit. Alle drei Modelle der Aequilibrium-Serie sind zudem mit einem Innenfutter aus wasserdichter, atmungsaktiver Gore-Tex® Performance Comfort Membran ausgestattet.

Previous LESESTOFF FÜR'S WOCHENENDE - CLIMAX MAGAZINE ISSUE #37 AB SOFORT ERHÄLTLICH
Next Enzborn Teufelssalbe Eis im praktischen Roller