Stefan Scherz klettert KEIN LICHT KEIN SCHATTEN 9a


@highland production

Stefan Scherz klettert KEIN LICHT KEIN SCHATTEN 9a

Der junge Niederösterreicher Stefan Scherz holte sich unlängst die 4te Begehung von KEIN LICHT KEIN SCHATTEN (9a) im Ötztal. Eingebohrt wurde diese 15m hohe, boulderlastige Linie bereits 2011 von Heiko Wilhelm und kein geringerer als Jakob Schubert befreite 2016 dieses Testpiece im 9ten Franzosengrad.

@Highland Production

Und hier gibt’s noch ein Video von Jakob Schubert in Kein Licht kein Schatten

 

Previous TOSKANA Hohe Wände - neuer Kletterführer von Versante Sud
Next Sportklettern Dolomiten - neuer Kletterführer von Versante Sud