Kletter-Kurzfilm Top of the Line


kletter-kurzfilm top of the line

Für Filmemacher Florian Nick war es ein besonders spannendes Projekt. Der Sport hat ihn zwar schon immer fasziniert, doch er selbst ist eigentlich kein Kletterer. Stattdessen will er das Klettern mit seiner Arbeit weiter erkunden und kennenlernen.

Top of the Line – ein Kletter-Kurzfilm von Florian Nick

Dafür ist er auch bereit, seine eigenen Ängste zu überwinden. Für die Dreharbeiten musste er sich zum Beispiel von oben in eine knapp 300 Meter Steilwand in den französischen Alpen abseilen, ohne so etwas jemals zuvor gemacht zu haben. Der demütige Anblick der Wand, die Verbundenheit zum Fels, das Gefühl von Freiheit am Gipfel – Dominic lebt für das Klettern. „Top of the Line“ taucht ein in sein Leben an und abseits der Felswand. Ständig auf der Suche nach neuen Routen und Herausforderungen, findet Dominic dabei vor allem eines: pures Lebensgefühl.

Previous Adventure Sports TV: Swissway to Heaven - Stream for Free | Film
Next Produktvorstellung Mountain Hardwear