Posts in category

Materialworld


Unparallel Performance Kletterschuhe 2023

Read More

Produktvorstellung: Patagonia Hampi Rock Short

Read More

deuter speed lite rucksäcke

Eine Wanderung im schnellen Tempo trainiert die körperliche Fitness. Im Gegensatz zum Trailrunning spielen beim schnellen Gehen oder Speed Hiking weder Laufzeiten noch sportlicher Wettkampf eine Rolle. Umso mehr jedoch die Leichtigkeit des Materials. Mit der überarbeiteten Speed Lite-Serie bringt der Rucksackhersteller deuter nun seine bisher leichtesten Wanderrucksäcke auf den Markt und zeigt, dass Leichtigkeit …

Die Marke Simond aus dem Hause Decathlon präsentiert für die Saison 2022 neben zahlreichen Produkten die folgenden beiden Highlights. Simond Seilsack Rockbag und Kletterseil Cliff DECATHLON SIMOND Seilsack Rucksack Rockbag 35L  Dieses Modell ist ideal zum Organisieren, Schützen und Transportieren von Kletterzubehör in der Halle oder an der Felswand. Sie kann als Tragetasche, Rucksack oder …

Edelrid Kletterhelm Salathe light

Das wichtigste ist der Kopf. Ob beim Klettern, auf dem Klettersteig oder auf Hochtouren, ein Helm bietet zuverlässigen Schutz bei Stößen und vor Steinschlag. Kletterhelm Edelrid Salathe light Dabei soll der Helm nicht unnötig einschränken. Daher setzt Edelrid auf eine besonders leichte, aber robuste Helmkonstruktion: Mit nur 180 Gramm Gewicht ist der Salathe Lite um …

Evil Eye Sportbrillen

Mit nur 27 Gramm ist die vistair genau auf die Anforderungen von Ausdauersportlern abgestimmt. Das rahmenlose Design macht die vistair nicht nur extrem leicht, es ermöglicht auch ein extrem großes Sichtfeld. Sportbrille Evil Eye vistair Ausgestattet mit der high-end Filtertechnologie LST® sorgt die vistair jederzeit für einwandfreie Sicht, 100%igen UV-A, B und C-Schutz inklusive! LST® …

e9 klettershort onda

Die Onda Short der italienischen Kletter-Bekleidungsmarke E9ist ein cooler Begleiter zum sommerlichen Klettern und Bouldern aber auch zum Chillen. Dies liegt an dem tollen Materialmix aus Bio-Baumwolle und Elasthan. E9 Onda Short – für heiße Klettertage So ist die Hose angenehm zu tragen und bietet eine gute Atmungsaktivität. Der elastische Hüftbund passt sich individuell an den …

Kletterhelm Salewa piuma

 Mit 175 Gramm ist der Piuma 3.0 der leichteste Helm, den die Bergsteigermarke jemals für Kletterer und Bergsteigerinnen entwickelt hat. Durch seine, im Kletterbereich neuartige, EPP-PC In-Mould-Konstruktion erreicht er hohe Dämpfungseigenschaften. Kletterhelm Salewa Piuma 3.0 Zugleich weist der Helm einen speziellen Aufprallschutz an den Seiten sowie im Vorder- und Hinterkopfbereich auf. Der Einsatz aus Polycarbonat an …

Tyrolia Verlag

Ob beim Bergwandern, beim Klettern in der Halle und am Fels, auf Hochtour im vergletscherten Hochgebirge, auf Skitour abseits der Piste, beim Mountainbiken oder am Klettersteig – wer seine aktive Freizeitgestaltung in den Bergen eigenverantwortlich genießen will, sollte auch auf das entsprechende Risikobewusstsein bauen können. SicherAmBerg – Geballtes Wissen für Bergsportler:innen  Die SicherAmBerg-Manuals des Österreichischen …

unparallel Kletterschuhe 2023

Für die härtesten Boulderprobleme und die steilsten Routen: In der Kollektion 2023 verbindet Unparallel den wohl reibungsstärksten Gummi der Welt mit Expertise und Handwerkskunst zu den ultimativen Kletterschuhen. Unparallel präsentiert die neue Kletterschuh-Generation 2023 Unparallel verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Schuhen mit hoher Reibung und hat einige der besten Kletter- und …

hampi rock short von Patagonia

Die robuste Klettershorts aus Hanf, Recycling-Polyester und Elasthan bietet bei heißem Wetter angenehme Kühle und ist ideal für besonders anstrengende Routen. Das recycelte Außenmaterial ist atmungsaktiv und zudem hoch abriebfest. Patagonia Hampi Rock Short Durch den kletterspezifischen Schnitt mit einem Zwickel ist maximale Beweglichkeit und Komfort unter dem Klettergurt gesichert. Zudem bieten die schlichten, aufgesetzten …

Mit dieser Kollektion feiern wir das 50-jährige Jubiläum, seit Yvon Chouinard begann, Kletterausrüstung zu produzieren und er an den Felsen, an denen er kletterte, weniger Spuren hinterließ. Inspiriert wurde er durch seine Besuche in Großbritannien in den 60er und 70er Jahren, wo er Kletterer im Peak District und in Wales beobachtete, die anstelle von Bohrhaken …